Women’s Euro 2022 Players To Watch

Spielerinnen der Frauen-Europameisterschaft 2022, die es im Auge zu behalten gilt

Da es weniger als eine Woche dauert, bis die Frauen-Europameisterschaft 2022 am 6. Juli beginnt, haben wir eine Zusammenfassung der Spielerinnen zusammengestellt, auf die Sie während des diesjährigen Turniers achten sollten.

Spieler, die man im Auge behalten sollte

Melvine Malard - Women's Euro 2022 players to watch

Melvine Malard. Frankreich.

Melvine Malard hat sich in der letzten Saison als eine der weltbesten Spielerinnen gefestigt, nachdem sie eine Schlüsselkomponente des heimischen Liga- und Champions-League-Gewinners Lyon war. Nach 16 Toren in dieser Saison hoffen wir, dass sie auch für Frankreich einen Beitrag leistet. Mal sehen, ob sie der ohnehin schon umfangreichen Liste an Auszeichnungen in dieser Saison noch mehr hinzufügen kann.

Lauren Hemp - Women's Euro 2022 players to watch

Lauren Hanf. England.

Hanf hat sich zu einem der Top-Talente des Landes entwickelt. Als Flügelspielerin hat sie den englischen Stürmern zahlreiche hochwertige Assists geliefert. Sie hat außerdem sage und schreibe vier Mal die Auszeichnung als PFA-Nachwuchsspielerin des Jahres gewonnen. Ihre Fähigkeiten und ihr Tempo auf dem Flügel machen sie zu einer großen Angriffsgefahr für die Gastgeber des Turniers.

Vivianne Miedema - Women's Euro 2022 players to watch

Vivianne Miedema. Niederlande.

Miedema hat gerade eine lukrative Vertragsverlängerung mit ihrem Verein bei Arsenal unterzeichnet, nachdem Spieler wie PSG und Barcelona großes Interesse daran hatten. Mit nur 26 Jahren hat sie als Stürmerin für die Niederlande eine unglaubliche Torbilanz von 92 Toren vorzuweisen. Ihre Nationalmannschaft ist Titelverteidigerin und Zweitplatzierte der letzten Weltmeisterschaft, daher gehen wir davon aus, dass sie in diesem Turnier noch einige weitere Tore für die Mannschaft erzielen wird.

Manuela Giugliano - Women's Euro 2022 players to watch

Manuela Giugliano. Italien.

Giugliano erregte auf der Weltbühne Aufmerksamkeit, als Italien bei der Weltmeisterschaft 2019 überraschend ins Viertelfinale einzog. Seitdem hat sich Giugliano bei ihrem Verein Roma weiter bewährt. Der Mittelfeldspieler ist ein Ausnahmetalent im Herzen des italienischen Mittelfelds und Stammspieler.

Diana Silva - Women's Euro 2022 players to watch

Diana Silva. Portugal.

Der Spieler von Aston Villa ist Portugals beste Chance auf einige Tore in diesem Turnier. Nachdem sie bei ihrem ehemaligen Verein Sporting CP eine große Torschützin war, konnte sie bei Birmingham nicht mehr so ​​viele Tore erzielen. Da es einen Punkt zu beweisen gibt, rechnen wir damit, sie in der Punkteliste zu sehen.

Wen würden Sie dieser Liste für die Frauen-Europameisterschaft 2022 hinzufügen – Spielerinnen, die Sie im Auge behalten sollten? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.

Verfolgen Sie die gesamte Aktion, indem Sie sich den vollständigen Zeitplan ansehen Hier

Schauen Sie sich weitere Fußball-Flick-Blogs an.

5 Fußballspiele für den Garten

Wie man den Rabona-Kick ausführt

Wie man Profifußballer wird